Alles für Ihr Haus

Smarthome - Sicherheit in Ihrem Haus

AirCare - Wohlfühklima für Ihr Zuhause

Horrorvision Wasserschaden

Sind Sie wirklich sicher …

… vor einem Rohrbruch in der Wasserleitung, vor Wasserverlust durch eine undichte Leitung oder vor einem abgerissenen Schlauch? Und das am besten auch noch ausgerechnet während Ihrer Abwesenheit oder Ihres Urlaubs. Ein Wasserschaden ist der Schrecken eines jeden Hausbesitzers und überdies unangenehm und teuer: Eine Überschwemmung im Haus, durchnässtes Mauerwerk , Trocknungsgeräte – schnell entstehen Kosten in immenser Höhe.

Keine Chance für hartes Wasser
Mehr Sicherheit, mehr Komfort, weniger Heizkosten

Wasser ist die Grundlage allen Lebens. Besonders dem Trinkwasser messen wir zu Recht eine große Bedeutung bei. Die Wasserversorger sind verpflichtet, uns chemisch, biologisch und hygienisch einwandfreies Wasser nach der Trinkwasserverordnung zu liefern.
Die Qualität wird ständig intensiv überwacht, damit ein Höchstmaß an Sicherheit für den Verbraucher gewährleistet ist.
Und trotzdem: Wasser kann im Haushalt auch Probleme verursachen – zum Beispiel, wenn es zu hart ist. Kalkflecken im Bad sind ein erstes Anzeichen dafür. Die Folgen sind nicht nur lästig, sondern auch teuer. Kalkablagerungen erhöhen den Putzaufwand, sind unschön, verstopfen Armaturen und Rohre und verursachen nicht zuletzt oft auch Funktionsstörungen in technischen Geräten. Verkalkte Wärmetauscher arbeiten weniger effizient – die Heizkosten steigen.
Auch unser Komfortbedürfnis lässt sich mit hartem Wasser nicht immer in Einklang bringen. Wer sich weiches Wasser wünscht, das die Wäsche flauschig werden lässt, den Geschmack von Kaffee oder Tee verbessert und den Putzstress reduziert, sollte eine Wasserenthärtungsanlage einbauen lassen. 

JUDO i-soft: Weiches Wasser rund um die Uhr

Der i-soft von JUDO schützt Trinkwasserinstallationen und Armaturen zuverlässig vor den Folgen von Kalk. Das Gerät arbeitet nach dem Ionen-Austauscher-Prinzip, das dem Wasser die härtebildenden Mineralsalze entzieht. Es überprüft zudem die gelieferte Wasserqualität und passt seine Anlageneinstellungen vollautomatisch daran an. Die Wunschwasserqualität ist dabei per Knopfdruck einstellbar. Rohre, Armaturen und Geräte sind so auch bei schwankenden Wasserqualitäten rund um die Uhr geschützt!

Beugen Sie dem vor mit SYR Safe-T Connect!

Der wirksame Leckageschutz in Verbindung mit einer cleveren Internetapplikation schützt nicht nur rund um die Uhr vor Leckageschäden, sondern ist auch permanent online. Das System sendet Daten ins Internet und kann (z.B. über ein Smartphone) so auch unterwegs von Ihnen eingesehen und eingestellt werden.
Werden die individuellen Verbrauchswerte überschritten, sperrt der Safe-T Connect umgehend das gesamte Leitungssystem ab und benachrichtigt Sie per Smartphone über den Vorfall. So haben Sie auch in Ihrer Abwesenheit alles im Blick und obendrein ein gutes Gefühl.

Beugen Sie darum vor! Sprechen Sie auch mit Ihrer Gebäudeversicherung über mögliche Rabatte auf die Beiträge bei einer Installation.
Wir beraten Sie gerne und unverbindlich und haben viele weitere Ideen und Lösungen für Sie parat.